Rassen-Vielfalt war angesagt beim Training am Sonntag, 18. Juni

Jun 19th, 2017 | By GK | Category: Training

Woche für Woche einen Bericht zu verfassen fällt uns nach so langer Zeit nicht leicht. Und wir wollen ja auch stets aktuell sein. Aktuell war an diesem Sonntag wieder die hohe Teilnehmerzahl. Aber da wiederholen wir uns ja schon wieder. Allerdings waren wieder 81 Erwachsene und 4 Junghunde angemeldet, davon 18 Whippets, 17 Greyhounds, 13 Salukis und 10 Podencos. Weiterhin nahmen Afghanen, Galgos, Pharaohs, Sloughis, Windspiele, Basenjis und Ridgebacks am Training teil. Was uns besonders aufgefallen ist, daß extrem viele Sololäufe absolviert wurden. Allein im ersten Durchgang wurden über 60 Läufe gezogen. Deshalb die Frage, was der Verein tun kann um die Teilnehmer zu mehr Gruppenläufen zu animieren. Wer eine Idee hat, soll sich bitte melden. Ach ja, dann ist noch zu berichten, daß am Wochenende erstmals das Geläuf mit dem ehemaligen Trecker aus Sachsenheim bearbeitet wurde. Am kommenden Samstag werden wir zum Rennen nach Landstuhl fahren und am Sonntag wieder beim Training in der Windhund-Arena anwesend sein.

Nachstehende Bilder bekamen wir von Stephan Tietze zugesandt:

. . . und der nachfolgende Link führt zu den Videos vom Training:

http://racing-socks.de/media/(18.06.2017)%20H%C3%BCnstetten/doelp_keller_wegmann_kramp_01.mp4

An dieser Stelle wollen wir nochmals auf den Workshop mit Tony Gallagher hinweisen:

Comments are closed.