Die Saison neigt sich dem Ende zu – der Herbst ist eingekehrt

Okt 24th, 2016 | By GK | Category: Training

Dichte Nebelschwaden lagen über der Windhund-Arena als um 10 Uhr das Ringtraining begann. Die zehn teilnehmenden Hunde durften ihre Wärmedecken anlassen, denn es war naßkalt und ungemütlich. Beim Bahntraining mußte sich der Hasenzieher in der Mitte des Platzes postieren um die Hunde rundum im Blickfeld zu haben. Die Teilnehmer wurden gebeten ihre Hunde sorgfältig warmzulaufen und so gingen ab 12 Uhr 44 Erwachsene und 12 Junghunde auf die Piste. Zu berichten ist von einem erfolgreichen Greyhound-Gruppenlizenzlauf und daß einige Teilnehmer den 2. Durchgang ausließen um sich in der Kantine zu wärmen. Übrigens: Fotografieren unter diesen Bedingungen ist schon eine Herausforderung. Am Rande gab es im Rückblick auf das am Samstag stattgefundene Greyhound-Meeting noch einige hitzige Diskussionen – danach ließ man den Tag bei einem Glas Glühwein ausklingen.

Comments are closed.