Begeisternder Windhundsport beim Training am 20. März in der Windhund-Arena

Mrz 21st, 2016 | By GK | Category: Training

Es war genauso kalt wie am vorhergehenden Sonntag, mit dem kleinen Vorteil, daß der kräftige Ostwind nicht zu spüren war. Ansonsten wurde einem allein vom Zusehen warm, denn es war schon außergewöhnlich, wieviel Qualität zu Beginn der Saison am Start war. Abgesehen von erfolgreichen Gruppen-Lizenzläufen gab es viele spannende Läufe vor allem bei den Whippets und Greyhounds zu sehen. Übrigens führten diesmal die Greyhounds mit 28 Teilnehmern das Feld  an, gefolgt von den Whippets mit 24, den Salukis mit 13 und den Ital. Windspielem mit 9. Barsois, Basenjis, Galgos, Podencos und Sloughis komplettierten das Feld. Insgesamt waren 86 Erwachsene und 9 Junghunde am Start.

Während in Hünstetten die Windhunde ihre Runden drehten, trafen sich Vorstand und Delegierte der Landesgruppen zur JHV des DWZRV in Espenau. Man kann nur hoffen, daß dort auch so zielstrebig diskutiert und gearbeitet wurde und die Weichen für eine zukunftsorientierte Politik in unserem Verband gestellt wurden.

Und noch eine Info für alle Windhundfreunde: Karfreitag und Ostermontag ist ab 12 Uhr Training in der Windhund-Arena Hünstetten, dem Trainings- und Leistungszentrum für Windhunde!

Comments are closed.