Coursing

Veranstalter: Deutscher Windhundzucht- und Rennverband e.V.
Ausrichter: Windhund-Rennverein Untertaunus-Hünstetten e.V.
Veranstaltungsort: 65510 Hünstetten-Limbach, Am Hümes, Gelände unterhalb der Windhund-Arena, Navi: Nord 50º14’22’’ – Ost 8º11’16’’
Art des Coursings: Landessieger-Coursing Hessen-Thüringen 2017, Nationales Leistungscoursing mit CACC-Vergabe
Datum: 06./07. Mai 2017
Coursingbeginn: 9.00 Uhr an beiden Tagen
Einlieferung/Tierarztkontrolle: 6.30 Uhr bis spätestens 8.00 Uhr
Coursingleiter: Heiko Hasenstab, Auf den Brüchen 16, 56477 Rennerod, Telefon 02664-9116234, E-Mail: coursing@windhund-arena.de
Coursingrichter: Frau Aßmann/D, Herr Rijnberk/NL, Herr Jösch/D, Herr Zekert/D,  Änderungen vorbehalten
Coursingstrecke: 2 Durchgänge mit je ca. 600 m für Basenji, Whippet, Windspiele und Irish Wolfhound, alle anderen Windhundrassen je ca. 800 m
Rasseneinteilung: Samstag = B, BS, CP, G, GA, MA, SL, WH, WI, Sonntag = A, AZ, D, IW, PI, PH, S. Änderungen vorbehalten. Bei geringer Meldezahl Verkürzung auf einen Tag (Samstag). Information ab 01.05. auf www.windhund-arena.de
Hasenzug: Schlepphase über Rollen gezogen
Geläufbeschaffenheit: Gemähte Wiese, mittelschwerer Parcours
Austragungsmodus: nach WSO-Leistungscoursing
Preise: 1. Platz Sieger-Renndecke, 2. – 6. Platz Ehrenpreise
Meldegeld: 20,- Euro, jeder weitere Hund des gleichen Besitzers 18,- Euro
Meldeschluss: 30.04.2017 eingehend
Meldungen an: Online-Anmeldung unter www.windhund-arena.de oder www.dwzrv.de bzw. schriftlich beim Coursingleiter
Meldeunterlagen: Meldeformular, bitte vollständige Angaben inkl. Zuchtbuch- und Täto- bzw. Chip-Nr. sowie Wurfdatum
Veterinäramtliche Bestimmungen: Gültiger Impfpaß, Tollwutimpfung gemäß EU-Verordnung, mind. 21 Tage. Impfpaß muß vorgelegt werden (siehe Grundsätzliches in UW 02/17)
Sonstiges: Anreise ab 05.05. möglich. Stellplatz für WW/WM bitte mit der Anmeldung reservieren. Stellplatzgeb. mit Stromanschluß je Nacht 8.- Euro