Samstag Sommerfest – Sonntag Windhundtraining

Aug 13th, 2018 | By GK | Category: Training

Der Verein hatte die Mitglieder und Helfer der Doppel-Veranstaltung am Samstag zu einem Sommertreff eingeladen um sich für die Hilfe bei der Ausrichtung zu bedanken und um allen die Gelegenheit zu geben ein paar nette und gesellige Stunden miteinander zu verbringen. Das Wetter spielte mit, man konnte abends lange draußen sitzen und es sich bei leckerem Essen und Bier vom Faß gut gehen lassen.

Das Training am Sonntag begann mit einer Panne, denn das Netzteil des Zeitnahme-Rechners hatte seinen Geist aufgegeben. Deshalb konnten bei den Läufen der ersten Stunde keine Zeiten genommen werden. Doch es wurde relativ schnell reagiert und eine Stunde später lief der Rechner wieder. Das war bedauerlich, doch nicht zu ändern und die meisten Teilnehmer hatten Verständnis. Apropos Teilnehmer, immerhin hatten sich knapp 90 Hunde zu den Trainingsläufen eintragen lassen, davon je 20 Whippets und 20 Greyhounds sowie Vertreter vieler anderer Windhunderassen. Das Training verlief reibungslos, denn trotz mangelnder Niederschläge war es wieder einmal gelungen den Vierbeinern eine gute Piste zu präparieren. In den Gesprächen am Rande ging es u.a. um die WM im September in Belgien und um die Tatsache, daß bei den Wippet-Rüden nur ein Hund aus Deutschland gemeldet ist. Ob sich da jemand Gedanken um die Ursache macht???

. . . und brandaktuell haben wir soeben von Karin Kölsch noch einige Bilder vom Training erhalten:

Comments are closed.