Letztes Training vor dem Rennen am 1. Mai

Apr 25th, 2016 | By GK | Category: Training

Das Training eine Woche vor dem Rennen am 1. Mai war vor allem von den Wetterkapriolen geprägt. Bei Temperaturen um die 5 Grad + gab es immer wieder Schnee- und Graupelschauer und zwischendurch ließ sich auch mal für kurze Zeit die Sonne blicken. Bei diesen widrigen Bedingungen waren 40 Windhunde am Start und ließen sich nicht vom Wetter beeindrucken. Und trotz niedriger Teilnehmerzahl drehte immerhin 15 Greyhounds und 12 Whippets und einige Vertreter anderer Windhundrassen ihre Trainingsrunden. Auch die gelaufenen Zeiten konnten sich sehen lassen, denn das Geläuf war in gutem Zustand. Nun hoffen wir für besseres Wetter beim Rennen am kommenden Sonntag.

Auch unser Freund Tony Gallagher wird Samstag und Sonntag anwesend sein und auf Wunsch Ihren Liebling checken!

Wichtiger Hinweis: Wer über die A3 aus nördlicher Richtung kommt, soll bitte nicht in Limburg-Süd abfahren, sondern die Ausfahrt Idstein nehmen, denn auf der B417 zwischen Limburg und Hünstetten ist eine Baustelle mit Umleitung eingerichtet.

Comments are closed.