27. September: Ein ruhiger und sehr gemütlicher Trainingstag

Sep 28th, 2015 | By GK | Category: Training

Insgesamt waren knapp 50 Hunde bei besten Bedingungen zum Training erschienen. Das Geläuf präsentierte sich auch drei Wochen nach der EM in allerbestem Zustand. Sicher waren einige Stammgäste an diesem Wochenende beim Rennen in Gelsenkirchen oder beim Coursing in Volkmarsen am Start. Nun stehen nur noch  wenige Termine an – z.B. in zwei Wochen das Rennen in Sachsenheim oder in vier Wochen das internationale Kurzstreckenrennen in Kleindöttingen. Eine Nummer kleiner wird es bei uns am kommenden Sonntag. Die Rhodesian Ridgebacks sind ab 10 Uhr zu Gast in der Windhund-Arena um die schnellsten ihrer Rasse zu ermitteln. Ab 12 Uhr findet dann wie immer das Windhund-Training statt.

Und noch ein Hinweis – während der EM wurden 18 neue Bahnrekorde aufgestellt. Wir sind dabei die Dateien zu aktualisieren und werden sie zeitnah auf die Homepage stellen.

Comments are closed.