Wir wünschen uns nun endlich etwas Regen!

Mai 26th, 2015 | By GK | Category: Training

Seit dem Rennen am 3. Mai hat es in der Windhund-Arena nicht mehr geregnet. Das bedeutet, daß für jedes Training das Geläuf künstlich bewässert werden muß. Für das Training am Pfingstmontag hatten wir mehr als 50.000 Liter Wasser aufgebracht. Trotzdem war die Bahn noch nicht optimal, es hätte noch mehr sein können. Doch die Teilnehmer erkennen die Mühe, die wir uns machen und akzeptieren, daß ihr Hund beim Training auch mal 2 bis 3 Zehntel Sekunden langsamer läuft. Am Pfingstmontag waren es dann wieder mehr als 70 Hunde die zum Training erschienen waren. Nennenswert, daß 22 Greyhounds und 20 Whippets daran teilnahmen – und daß das Training bei idealen Temperaturen stattfand. Aber, wie gesagt, wie brauchen nun endlich wieder einmal etwas Regen.

Comments are closed.