Nur noch eine Woche bis zum Meldeschluß . . .

Apr 20th, 2015 | By GK | Category: Training

. . . und deshalb wollen wir die Windhundfreunde nochmals darauf hinweisen, daß die Teilnehmerzahl in der Ausschreibung begrenzt wurde und es diesmal sinnvoll ist, nicht bis zur letzten Minute mit der Meldung zu warten. Denn, wer zu spät kommt . . .

Beim gestrigen Training,  das bei kühlem aber sonnigem Wetter stattfand, waren für Hünstetter Verhältnisse mit 40 Rennhunden und einigen Junghunden relativ wenig Teilnehmer am Start. Ob das am gleichzeitig in Oberhausen stattfindenden Rennen lag, können wir nur vermuten. Allerdings haben wir uns über mehr als 10 Greyhounds gefreut, die vor dem Rennen am 3. Mai nochmal das Geläuf testen wollten. Um den Hunden ein gutes Geläuf bieten zu können, haben wir am Samstag und Sonntagvormittag mehr als 30.000 Liter Wasser aufgebracht, denn der starke Wind hatte die obere Schicht doch kräftig ausgetrocknet. Alle Gespräche am Rande des Trainings drehten sich um die anstehende Doppelveranstaltung und wenn wir die Zahl der bereits gemeldeten Hunde sehen, rechnen wir am 2. und 3. Mai mit einem vollen Haus.

Frank Ihle war als Fotograf angereist um sich auf das anstehende Großereignis einzuschießen. Danke für die nachstehenden Bilder, die er uns freundlicherweise zur Verfügung stellte.

Comments are closed.