Training am Sonntag, 13.04. – Vorschau Ostern – Erfolgreich in Sachsenheim

Apr 14th, 2014 | By GK | Category: Training

Beim Training am gestrigen Sonntag waren, wie kurz berichtet wurde, wieder über 70 Vierbeiner am Start. Nachstehenden Text erhielten wir von einem Trainingsteilnehmer: “Das Training in Hünstetten am Sonntag war wieder richtig gut besucht. Eine starke Basenji-Fraktion sorgte für ordentlich Wirbel auf der Bahn. Aufgrund des Rennens in Sachsenheim mußten wir auf die einen oder anderen Vereinsmitglieder leider verzichten, aber sie wurden würdig vertreten. Die Bahn war in ausgezeichnetem Zustand, so daß einige tolle Trainingszeiten zustande kamen. Alle Trainingsteilnehmer kamen ohne Blessuren von der Strecke. Alle angemeldeten und durchgeführten Lizenzläufe wurden mit Bravor gemeistert.” Sobald wir weiteres Bildmaterial vom Training erhalten, werden wir es an dieser Stelle veröffentlichen.

Wie bereits an obiger Stelle verkündet, wollen wir am Osterwochenende sowohl am Karfreitag wie auch am Ostermontag ein Training ziehen. Wir freuen uns auf nette Gäste und zahlreiche Vierbeiner!

Einige unserer Mitglieder waren am Wochenende als Teilnehmer in Sachsenheim und konnten beachtliche Erfolge erzielen. Von den über 30 teilnehmenden Greyhounds waren 5 aus Hünstetten und alle erreichten das Finale. Utopia vom Monarchenhügel gewann das Rennen über die 280m-Distanz bei den Hündinnen, die anderen Hunde von unseren Mitgliedern belegten in ihren Finalläufen 3. und 4. Plätze. Es war ein Rennen, das guten Windhundsport bot und hätte sicherlich mehr Teilnehmer verdient. Doch auch am Samstag bei der Ausstellung gab es eine Überraschung: Der Greyhoundrüde “Premarket Charlie”, im Besitz von Andrea Wirth, errang V1 VDH CAC BR BOB BIS! Herzlichen Glückwunsch und die Anmerkung, daß es schon etwas Besonderes ist, wenn ein Leistungshund Best in Show gewinnt.

Comments are closed.