Training am sonnigen Pfingstmontag in der Hünstetter Windhundarena

Mai 29th, 2012 | By GK | Category: Training

Um überhaupt den Hunden am Pfingstmontag den Spaß ermöglichen zu können, wurden im Vorfeld am Freitag, Samstag und Sonntag rund 50.000 Liter Wasser aufgebracht. Diese Menge wurde benötigt um den Trainingsteilnehmern ein gut präpariertes Geläuf zur Verfügung zu stellen.

Der Aufwand hatte sich gelohnt, denn wie schon eine Woche zuvor, gab es wieder einige spannende Gruppen-Trainingsläufe zu bewundern. Und wer genau hinsieht wird erkennen wie wichtig es ist, daß die schnellen Rennbahncracks wenn sie Kopf an Kopf in die erste Kurve einbiegen genügend Grip unter die Pfoten bekommen. Auffallend ist auch die seit Wochen spürbare lockere, ja fast heitere Stimmung auf dem Gelände. Den Grund kennen wir nicht, ist auch egal, Hauptsache man fühlt sich Wohl in der Freizeit. Im Laufe des Trainings kehrten noch einige Mitglieder des Vereins vom Rennen in Gelsenkirchen zurück. Gemeinsam feierte man die Erfolge und ließ den Tag mit einer Nachbetrachtung, mit viel Fachsimpelei und noch mehr Lachen und guter Laune ausklingen.

Matthias Kreutz hat uns noch viele tolle Bilder vom Training übermittelt. Herzlichen Dank!

Comments are closed.