Archive for April 2016

Zur Info für die Freunde des Windhund-Rennsports

Apr 26th, 2016 | By GK | Category: Rennen, Veranstaltungen

Auch unser lieber Freund Tony Gallagher wird am Samstag und Sonntag auf dem Gelände anwesend sein und ist bereit, auf Wunsch Ihren Liebling zu checken!
Wichtiger Hinweis: Wer über die A3 aus nördlicher Richtung kommt, soll bitte nicht in Limburg-Süd abfahren, sondern die Ausfahrt Idstein nehmen, denn auf der B417 zwischen Limburg und Hünstetten ist eine [...]



Letztes Training vor dem Rennen am 1. Mai

Apr 25th, 2016 | By GK | Category: Training

Das Training eine Woche vor dem Rennen am 1. Mai war vor allem von den Wetterkapriolen geprägt. Bei Temperaturen um die 5 Grad + gab es immer wieder Schnee- und Graupelschauer und zwischendurch ließ sich auch mal für kurze Zeit die Sonne blicken. Bei diesen widrigen Bedingungen waren 40 Windhunde am Start und ließen sich [...]



Der Arbeitsaufwand hat sich gelohnt!

Apr 18th, 2016 | By GK | Category: Training

Am Samstag und in der Nacht zum Sonntag hatte es teils kräftig geregnet. Also fuhren wir schon am Sonntag um 8.00 Uhr auf das Gelände um das Geläuf zu begutachten. Was uns dort erwartete übertraf noch unsere Befürchtungen, die Bahn war teilweise unter Wasser und die obere Schicht total aufgeweicht. Was tun? Training absagen geht [...]



Frühlingswetter beim Training am 10.04.2016

Apr 12th, 2016 | By GK | Category: Training

Bei herrlichem Frühlingswetter gingen 55 Erwachsene und einige Junghunde an den Start, darunter u.a. 22 Whippets und 18 Greyhounds. Da wir persönlich nicht vor Ort waren, können wir leider auch nicht ausführlicher berichten.
Wir waren an diesem Tag zu Gast beim letzten Rennen auf dem Sachsenheim-Ring. Auch hier war bestes Wetter aber bei nur 45 Hunden [...]



Amateur-Windhund-Rennsport vom Feinsten . . .

Apr 4th, 2016 | By GK | Category: Training

. . . wurde beim Training am 03. April in der Windhund-Arena Hünstetten geboten. Bei idealen Witterungsbedingungen gingen 85 Hunde an den Start, darunter 28 Greyhounds, 18 Salukis und 15 Whippets. Die restlichen Plätze wurden von Afghanen, Azawakhs, Ital. Windspielen, Sloughis, Basenjis und ca. 10 Junghunden belegt. Begeisternd die sportliche Qualität, die an den Start [...]