Archive for Juli 2012

Fünf neue Bahnrekorde . . .

Jul 31st, 2012 | By GK | Category: Veranstaltungen

. . . wurden beim int. Rennen am 22.07. in der Windhund-Arena aufgestellt. Es waren:
Die Basenji-Hündin Mutabaruga’s Jump Nyabinghi in 32,62 Sek. über 350 m-Distanz
Der Basenji-Rüde Diego-Faceman-Stryker Shad. in 31,15 Sek. über die 350 m-Distanz
Der Whippet-Rüde Powerplay’s Wizard the Best in 22,39 Sek. über die 350 m-Distanz
Die Nat. Gr. Whippet-Hündin Winsome Yankees Apache in 22,15 [...]



Nachlese von der Veranstaltung und weitere Bilder

Jul 27th, 2012 | By GK | Category: Veranstaltungen

Im Laufe der Woche haben wir etliche E-Mails von Ausstellungs- und Rennteilnehmern erhalten, die sich beim Verein für die Veranstaltung bedanken wollten. Und ehrlich, bis jetzt waren alle sehr freundlich und äußerst positiv. Wir wollen und können nicht alle an dieser Stelle zeigen. Aber stellvertretend für viele wollen wir nachstehend einen ganz herzlichen Text veröffentlichen:
Liebe [...]



Die Azawakh-Jahresausstellung 2012 in Hünstetten aus der Sicht von “Hans-Werner”, dem Kamel

Jul 25th, 2012 | By GK | Category: Veranstaltungen

Mein Name ist Hans-Werner. Ich wurde extra für das Treffen der Azawakh am Samstag in Hünstetten von der Windhund-Arena importiert. Jetzt gehöre ich zur Familie. Meine neuen Leute schnappten mich und trugen mich pünktlich zu dem Beduinenzelt, damit ich alle Gäste und Aussteller begrüßen kann. Ein super Job. Kaum stand ich dort, fing es an [...]



Erfolgreich bei der CAC-Zuchtschau in Hünstetten!

Jul 24th, 2012 | By GK | Category: Erfolgreiche Hunde

Ein Jahr und 3 Tage nach seinem grandiosem Sieg in Hünstetten (erstes CAC, VDH, BR, BOB) konnte Agha Djaris Asphalt Jungle “William” wieder den Richter von sich überzeugen und gewann sein letztes CAC, VDH, BR! Er ist jetzt der neueste MCh. in der Agha Djaris Familie von Züchter Stefan Boieck.
Besonders schön war allerdings der Sieg [...]



“Dieses Rennen kam einer kleinen EM oder WM gleich . . .”

Jul 23rd, 2012 | By GK | Category: Veranstaltungen

. . . sagte ein Gast, als er sich am Sonntagabend nach der Siegerehrung persönlich ganz herzlich bedankte. Aber auch für uns vom Verein war es eine besondere Veranstaltung. Endlich hatten wir einmal Glück mit dem Wetter, was sich natürlich sehr positiv auf die Abwicklung auswirkte. Es ist schon eine Herausforderung für 220 Hunde 140 [...]



Damit hatten wir nicht gerechnet . . .

Jul 18th, 2012 | By GK | Category: Veranstaltungen

. . . daß trotz einer relativ ungünstigen Terminsituation solch eine Teilnehmerzahl beim Rennen am Sonntag in der Windhund-Arena erreicht wird. Und es wird ein wirklich internationales Rennen werden, denn knapp 50 Starter kommen z.B. aus Ländern wie Belgien, Finnland, Holland, Schweiz oder Tschechien. Noch zwei beeindruckende Zahlen: 77 Whippets und 54 Greyhounds werden am [...]



Die Ruhe vor dem Sturm?

Jul 16th, 2012 | By GK | Category: Training

Eine Woche vor dem großen Veranstaltungs-Wochenende waren nochmals 58 Windhunde in die Windhund-Arena gekommen um Rennluft zu schnuppern. Es waren jeweils 10 Afghanen, 10 Greyhounds und 10 Whippets sowie Vertreter anderer Windhundrassen. Das Geläuf zeigte sich schon in Topform und wenn das Wetter uns keinen Streich mehr spielt, könnte der eine oder andere Bahnrekord am [...]



Öffentlichkeitsarbeit einmal anders…

Jul 9th, 2012 | By GK | Category: Training

. . . denn wer zur Zeit in Bad Camberg einen Einkaufsbummel macht, wird sich an bestimmten Schaufenstern über die Dekoration wundern. Thema ist Windhund und es wird auf unsere Veranstaltung am 21. und 22. Juli in der Windhund-Arena hingewiesen. Eine außergewöhnliche Idee – Danke an Hugo Oberegge.
Und dann war ja auch noch Training am [...]



Whippets dominieren beim Training am 1. Juli

Jul 2nd, 2012 | By GK | Category: Training

23 Whippets waren am Start um ihre Form für das Rennen am 22. Juli zu überprüfen. Das macht Spaß, denn die Whippets machen keine Sololäufe, sie suchen auch beim Training die Konkurrenz und stellen möglichst volle Felder zusammen. Insgesamt waren 66 Hunde sowie einige Junghunde am Start, die sich auf viele Rassen verteilten. U.a. waren [...]